Unser Angebot

Wir stellen maßgeschneiderte Qualitätskontrollproben und Referenzmaterialien für die Virusdiagnostik und andere Bereiche der Laboratoriumsdiagnostik her.

Bei der Herstellung dieser Kontrollproben stehen Proben für Ringversuche (Interlaborvergleiche) im Vordergrund, wobei die Vorgaben der geltenden Fassung der Richtlinie der Bundesärztekammer zur Qualitätssicherung laboratoriumsmedizinischer Untersuchungen (Rili-BÄK) berücksichtigt werden. 

Qualitätskontrollproben

Unsere Qualitätskontrollproben sind

  • nach dem aktuellen Stand von Wissenschaft und Technik hergestellt,
  • an die jeweils aktuelle klinische/epidemiologische Situation angepasst, speziell für "emerging/re-emerging viruses",
  • "fit-for-purpose" zum Einsatz in kommerziellen und selbst-hergestellten/In-Haus-Testen und jeweils für die gängigen Testformate geeignet,
  • in ihren Matrixeigenschaften denen von Untersuchungsproben in der Routinediagnostik angepasst,
  • hinsichtlich Homogenität und Stabilität überprüft.

maßgeschneiderte Proben

Wir stellen für unsere Kunden u.a. ausgewählte Sensitivitäts- und Spezifitätspanels sowie Panels zur Geno-/Subtypisierung und Resistenzbestimmung von Infektionserregern her.

Dabei arbeiten wir eng mit wissenschaftlichen Partnern und anderen Kooperationspartnern in einem nationalen sowie internationalen Netzwerk zusammen. Der komplexe Herstellungsprozess unserer Proben, die diverse interne und externe Prüfstufen durchlaufen, garantiert ein Höchstmaß an Qualität unserer Kontrollproben. 

Beratung und Schulung

Langjährige wissenschaftliche und praktische Expertise und ein qualifiziertes Team ermöglichen es uns, unser Know-How und unsere Erfahrungen mit anderen zu teilen und im Austausch innovative Ideen, Prozesse und Produkte zu entwickeln.